Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Autogramm-Ärger: Pietro Lombardi lässt Hamburger Fans im Regen stehen

Pietro Lombardi kam am Montag zu spät zu seiner Autogrammstunde – das hat einige Fans verärgert.
Pietro Lombardi kam am Montag zu spät zu seiner Autogrammstunde – das hat einige Fans verärgert.
Foto: André Lenthe

Ganz spontan war Pietro Lombardi am Montag für eine Autogrammstunde im Hamburger Kulturzentrum „Jupiter“ zu Gast. Dann aber ließ der Popstar („Call My Name“) seine Fans im Regen warten, ehe er sich doch noch blicken ließ.

Um 15 Uhr hätte es eigentlich an der Mönckebergstraße losgehen sollen. Zahlreiche Pietro-Fans fanden sich vor dem „Jupiter“ ein, einem Zentrum für Kreative im ehemaligen Gebäude von „Karstadt Sport“. Bloß einer fehlte: Der Star selbst.

Hamburg: Pietro Lombardi kommt zu spät zu Autogrammstunde

Denn Pietro Lombardi tauchte erst knapp 90 Minuten und einige Regenschauer später auf. Erst gegen 16.30 Uhr kam der Sänger an – gerade rechtzeitig, bevor die Stimmung zu kippen drohte.

Auf Instagram verriet eine Story seines Kumpels Filip Pavlovic, dass die Freunde am Nachmittag noch einen Ausflug auf die Alster unternommen hatten.

Das könnte Sie auch interessieren: Calum Scott in Hamburg: Große Emotionen und ein besonderer Moment

Nach den Autogrammen folgte ein Meet-and-Greet mit dem DSDS-Sieger von 2011. Für die rund 300 Fans, die an die Mönckebergstraße gepilgert waren, nahm sich Pietro Lombardi währenddessen noch reichlich Zeit.

Später am Abend stand für den engen „Bro“ von Dieter Bohlen ein weiterer Termin im „Jupiter“ an: Gemeinsam mit Sem Eisinger, dem aktuellen DSDS-Gewinner, spielte Pietro Lombardi ein kleines Live-Konzert.

Das könnte Dich auch interessieren

News

Am 23. und 24. Juli kommt wohl die bekannteste Frau der Welt nach Hamburg: Superstar Taylor Swift gibt als Teil ihrer „The Eras“-Tour gleich...

Konzerte

So langsam könnte man Alice Cooper in Deutschland einbürgern! Kein Jahr, ohne dass die US-Musiklegende uns nicht mit einer Tour beehrt – sei es...

Konzerte

Punk in den Neunzigern hat einen Namen: Green Day! Wenn das Trio – Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt und Tré Cool – im Rahmen...

News

Nina Chuba hat schon als Kind Klavier gespielt und Musik gemacht. 2022 gelang der aus Wedel stammenden Wahl-Berlinerin mit „Wildberry Lillet“ der Durchbruch. Nun...