Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Konzerte

Buzzcocks: Die Punk-Philosophen kommen ins Knust

Vier Bandmitglieder vor blauem Hintergrund, alle mit Sonnenbrillen
Ein Abend voller Punk- und New-Wave-Perlen: Die Buzzcocks kommen ins Knust.
Foto: Ben Pollard

Die meisten werden ihn im Ohr haben, den Hit „Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn’t’ve)“ von den Buzzcocks, die damit in knapp drei Minuten alles erzählen, was man über das unglückliche Verliebtsein wissen muss.

Anders als die Sex Pistols, bei denen die Buzzcocks im Vorprogramm anfingen, haben sie nicht nur tolle Melodien, sondern galten schon damals als die Philosophen unter den Punkbands.

„Wir interessierten uns für die Komplexität des Lebens und verpackten tiefgründiges Denken in die Länge eines Popsongs“, so Gitarrist und Sänger Steve Diggle, der nach dem Tod von Pete Shelley im Jahr 2018 nun das einzige verbliebene Gründungsmitglied ist. 2022 veröffentlichte er das zehnte Studioalbum „Senses Out Of Control“, wofür er Beifall von Sir Elton John erntete.

2022 kam das Album „Senses Out Od Control“ raus

„Die Platte bildete die Brücke von den alten zu den neuen Buzzcocks“, so Diggle. „Damals sagten viele: ‚Ihr könnt ohne Pete nicht weitermachen.‘ Pete und ich waren wie Bergsteiger und brauchten einander. Aber ich habe immer schon meine eigenen Songs geschrieben. Seit ich die Band übernommen habe, hat es sie heroischer gemacht.“ Ihr Konzert soll ein Abend voller Punk- und New-Wave-Perlen werden. Natürlich darf dann auch besagter Mitsing-Hit über den Liebesschmerz nicht fehlen.

Knust: 14.4., 20 Uhr, 39,90 Euro, Support: Modern English

Das könnte Dich auch interessieren

Reviews

Am 24. Mai erscheint das neue Album von Paul Weller. Es ist eine nachdenkliche und verträumte Platte, die das Spektrum des jahrzehntelangen musikalischen Schaffens Wellers abbildet....

Konzerte

Wenn man morgens beim Blick in den Badezimmerspiegel das erste graue Augenbrauenhaar entdeckt, ist man dann endlich alt? Im Leben, so viel steht fest,...

Interviews

„Molotow Must Stay!“, findet auch Folk-Punk-Star Frank Turner (42) – und spielt zwei ausverkaufte Shows im bedrohten Kiez-Club. Warum das eine Herzensangelegenheit ist, erklärt...

Storys

Er ist berühmt für melancholische Songs mit geistreichen Texten, ob als Frontmann der Smiths oder in seiner mehr als 30-jährigen Solokarriere. Morrissey sorgt aber...