Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Im Doppelpack: US-HipHop-Ikonen kommen nach Deutschland

Gemeinsam mit Rap-Kollege Nas reist der Wu-Tang Clan für ein Konzert nach Berlin. (Archivbild)
Gemeinsam mit Rap-Kollege Nas reist der Wu-Tang Clan für ein Konzert nach Berlin. (Archivbild)
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Vor dreißig Jahren eroberten RZA, GZA, Ol’ Dirty Bastard und Kollegen quasi über Nacht die HipHop-Szene. Zum Jubiläum ihres Debütalbums kommt der Wu-Tang Clan im Juni für ein Konzert nach Deutschland. Hamburger Fans müssen allerdings tapfer sein – beziehungsweise eine Zugfahrt auf sich nehmen.

Der Wu-Tang Clan und Nas gehen zusammen auf „N.Y. State of Mind“-Tour. Insgesamt 32 Konzerte sind geplant. Los geht es am 9. Mai in Auckland, Neuseeland, den Abschluss gibt es am 22. Oktober in Highland, Kalifornien.

Wu-Tang Clan und Nas spielen Konzert in Berlin

Fans aus Deutschland sollten sich den 5. Juni im Kalender markieren: Dann treten Wu-Tang Clan und Nas in der Berliner Wuhlheide auf. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Freitag, 3. März (9 Uhr).

Eine Show in Hamburg steht leider nicht auf dem Plan, das Hauptstadt-Konzert ist der einzige Deutschland-Auftritt der Hiphop-Legenden. Neben Berlin spielen sie in Europa noch in Stockholm, Kopenhagen, Amsterdam, Paris, Dublin, Glasgow und London.

Das könnte Sie auch interessieren: Er war lange obdachlos: Madonnas älterer Bruder Anthony ist tot

Der Wu-Tang Clan gilt als eine der prägendsten Gruppen des HipHop der 1990er Jahre. In diesem Jahr feiert die Combo das 30. Jubiläum ihres Debütalbums „Enter The Wu-Tang (36 Chambers)“. Alleine in den USA erreichte die Platte eine dreifache Platin-Auszeichnung für mehr als drei Millionen Verkäufe. Zu ihren bekanntesten Songs gehören unter anderem „C.R.E.A.M.“ und „Protect Ya Neck“.

Nas schaffte den Durchbruch 1994 mit dem Album „Illmatic“. Der 49-Jährige veröffentlichte erst im November sein aktuelles Album „King’s Disease III“, das in den US-Charts Platz zehn erreicht hat.

Das könnte Dich auch interessieren

News

Mit Liedern wie „Sunchyme“ und „Carnaval de Paris“ prägte er die 1990er. Nun ist der Musiker Paul Spencer, der unter dem Namen Dario G...

News

Ihr letztes Album brachte Katy Perry im Jahr 2020 heraus – nun kündigt der Pop-Star für Juli neue Musik an. Im knappen Bikini-Oberteil macht die Sängerin...

Festivals

Es regnete und es fiel sogar ein Konzert aus – doch einer lieferte natürlich ab: Ed Sheeran begeisterte beim Hurricane Festival. Zehntausende Menschen sind...

News

Seit Jahrzehnten gehört Peter Maffay zu den prägenden Musikgrößen in Deutschland. Niemand hatte mehr Nummer-eins-Alben als er. Der Rockstar will es bei seiner letzten...