Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Drei Tage vor Tour-Start! Sasha sagt alle Konzerte ab

Sasha singt bei der Verleihung der „Goldenen Henne“.
Der Wahl-Hamburger Sasha muss seine Tour von Dezember auf das kommende Jahr verschieben.
Foto: dpa | Hendrik Schmidt

Popsänger Sasha sorgt für große Sorgenfalten bei seinen Fans. Kurz vor dem Start seiner neuen Tour hat der Wahl-Hamburger alle Konzerte abgesagt. Der Grund: gesundheitliche Probleme.

Sasha muss seine anstehende Tournee ins nächste Frühjahr verschieben. Ursprünglich wollte der 51-Jährige mit seinem Programm „This Is My Time – Die Show“ am 1. Dezember in Siegen starten, wie die Agentur Semmel Concerts Entertainment am Dienstag in Köln mitteilte. Neue Termine seien für das Frühjahr 2024 in Planung.

Sasha „Unmöglich, die Tour zu spielen“ – Hamburg-Konzert fällt aus

„Ich bin krank geworden, und zwar so, dass es mir unmöglich sein wird, die Tour zu spielen“, erklärte Sasha in der Mitteilung. Er habe schon seit ein paar Wochen immer wieder schwankende kleine Anflüge von Erkältungen gehabt.

Aber jetzt sei er kurz vor einer Lungenentzündung – „und mein Arzt hat die Reißleine gezogen, da er es nicht verantworten kann, mich in diesem Zustand auf irgendeine Bühne zu schicken“, berichtete der Sänger.

Das könnte Sie auch interessieren: 30 Jahre Viva: Erinnerungen an die Talentschmiede, die „pures Chaos“ war

Der Veranstalter teilte mit, es werde mit Hochdruck an neuen Tourdaten gearbeitet. Tickets behielten ihre Gültigkeit für die neuen Termine. Am 16. Dezember hätte Sasha in der Barclays Arena in Hamburg auftreten sollen. (dpa/mp)

Das könnte Dich auch interessieren

News

Im September 2023 hieß es Abschied nehmen von Fettes Brot: Nach 31 Jahren löste sich die Hamburger Bandlegende um König Boris, Björn Beton und...

Konzerte

Schon lange wollten die Indierocker auf der Hochseeinsel spielen – am 5. April soll es so weit sein: Kettcar schippern mit dem Katamaran „Halunder...

Konzerte

Rocksänger Bryan Adams (64, „Summer „Of ‘69“) kommt für mehrere Konzerte nach Deutschland. Der Kanadier werde mit seiner „So Happy It Hurts TourHalt auch...

News

Die Klimabewegung Fridays for Future organisiert gemeinsam mit anderen für Sonntag wieder eine Demo gegen Rechtsextremismus in Hamburg. Nun hat sich prominente Unterstützung angekündigt....