Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Konzerte

Draußen im Grünen: Diese Konzert-Highlights erwarten euch in Planten un Blomen

Bei der Konzertreihe "Draußen im Grünen" gibt's jede Menge Konzert-Highlights in Planten un Bloomen.
Bei der Konzertreihe "Draußen im Grünen" gibt's jede Menge Konzert-Highlights in Planten un Bloomen. Foto: Thomas Raich
Foto:

Draußen im GrünenIn der Rangliste prominenter Hamburger Aufführungsorte ist die Freilichtbühne in Planten un Blomen eher abgeschlagen. Dabei hat sie große popkulturelle Momente erlebt, zum Beispiel die Videodrehs zu Tocotronics “Aber hier leben, nein danke” (unvergessen) oder Readymades “Supernatural” (zu Unrecht ein bisschen vergessen). Statt sonntagnachmittäglichen Bigbandkonzerten für Parkflanierer gibt es diesen Spätsommer erneut Popmusik in der ikonischen Muschel. “Draußen im Grünen” heißt die Konzertreihe, die mit vernünftigem Hygienekonzept und starker Künstlerauswahl die “Parklivebalance” wiederherzustellen versucht, so die Veranstalter – wenn es schon für viele im Homeoffice mit der Work-Life-Balance nicht mehr hinhaut.

Draußen im Grünen: Konzert-Highlights in Hamburg

Michael Schulte singt seinen Eurovision-Song “You Let Me Walk Alone” (auch wichtig in Coronazeiten; am 5.9.), die Hamburgerin Nneka macht Soul (6.9.), schwelgerisch wird’s bei Lisa Morgenstern (9.9). Wahl-Berliner Malakoff Kowalski hat früher als Teil des Duos Jansen & Kowalski die Hamburger HipHop-Szene aufgemischt, ist aber mittlerweile ganz woanders: Draußen im Grünen stellt er sein Soloklavier-Album “Onomatopoetika” vor (20.9.) Ende September gibt es dann sogar noch eine Spezialausgabe des Livemusikformats “TV Noir”, Bernd Begemann und Die Höchste Eisenbahn kommen ebenfalls vorbei. Erste Pop-Adresse Planten un Blomen, wer hätte das gedacht?

Perfekte Open-Air-Location im Corona-Sommer: Die Bühne in Planten un Blomen. Foto: Thomas Raich

Draußen im Grünen: Das komplette Programm in Planten un Blomen

5.9. Michael Schulte
6.9. Nneka
9.9. Lisa Morgenstern
10.9. Pohlmann
11.9. Klan 
12.9. 15 Uhr: Unter meinem Bett (mit Francesco Wilking, Martha Wilking, Moritz Krämer, Larissa Pesch, Deniz & Ove)
12.9. 20 Uhr: Bingo! Draussen im Grünen mit Ricardo M.
13.9. Miss Allie 
16.9. Feuer & Brot (Live-Podcast)
17.9. Kampf der Künste (Poetry Slam)
18.9. Patrice
19.9. Provinz
20.9. Malakoff Kowalski
23.9. Dota & Band 
24.9. Kaiser Quartett
25.9. Lilly Among Clouds
26.9. TV Noir Konzert mit Tex & Phela
27.9. Miwata
29.9. Bernd Begemann & Die Befreiung
30.9. Die Höchste Eisenbahn
1.10. Die Höchste Eisenbahn – Zusatzshow
2.10. Fil Bo Riva
3.10. The Hirsch Effekt
4.10. Anna Depenbusch

Beginn 20 Uhr (außer 26.8. 19:30 Uhr; 12.9. 15 Uhr; 26.9. 20:30 Uhr), Tickets je nach Veranstaltung zwischen 21 und 32 Euro bei reservix.de; Infos unter oha-music.com

Das könnte Dich auch interessieren

News

Am 23. und 24. Juli kommt wohl die bekannteste Frau der Welt nach Hamburg: Superstar Taylor Swift gibt als Teil ihrer „The Eras“-Tour gleich...

Konzerte

So langsam könnte man Alice Cooper in Deutschland einbürgern! Kein Jahr, ohne dass die US-Musiklegende uns nicht mit einer Tour beehrt – sei es...

Konzerte

Punk in den Neunzigern hat einen Namen: Green Day! Wenn das Trio – Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt und Tré Cool – im Rahmen...

News

Nina Chuba hat schon als Kind Klavier gespielt und Musik gemacht. 2022 gelang der aus Wedel stammenden Wahl-Berlinerin mit „Wildberry Lillet“ der Durchbruch. Nun...