Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Anzeige

News

Doku über das wilde Genre:​ „The True Story Of Punk“


Foto:
An den Sex Pistols kommt man natürlich in dieser Doku auch nicht vorbei. Foto: UPI/dpa

In der ZDF-Mediathek kann man sich jetzt die volle Bandbreite Punkrock-Geschichte ansehen. In den vier Teilen „Die Geburt“, „Die Welle“, „Hardcore“ und „Das Erbe“ kommen Protagonisten wie etwa Iggy Pop, Wayne Kramer von MC5, Debbie Harry von Blondie oder Johnny Rotten von den Sex Pistols zu Wort.

Doku über Punkrock in vier Teilen

Anzeige

Es geht um die Entstehung der Szene rund um den berühmten New Yorker Club „CBGB’s“ und das Chelsea Hotel, um das Überschwappen nach Großbritannien, um Hardcore, die noch härtere Spielart des Genres, und um Punkrock in der heutigen Zeit. Auch die Entstehung des Genre-Namens wird geklärt!

Für alle, die wilde und schwitzige Live-Shows mit Pogo und Bier vermissen, ist die Doku-Reihe Balsam für die Seele!

„The True Story Of Punk“ ist in der ZDF-Mediathek bis 30. September 2023 abrufbar!

Das könnte Dich auch interessieren

Konzerte

Thees Uhlmann hat schon viele außergewöhnliche Konzerte in Hamburg gespielt, aber dieser Freitag war dann doch sehr besonders. Erstens, weil gerade an diesem Tag...

News

Obwohl die heftige Corona-Zeit mittlerweile als überstanden gilt, leidet die Kultur- und Veranstaltungsbranche nach wie vor an den Spätfolgen. Vor allem fehlt Nachwuchs. Das...

Konzerte

In diesem Jahr wurde es endlich wieder laut in den Clubs und auf den Bühnen. Dennoch hat die Branche noch immer mit den Nachwirkungen...

News

Heute gibt sich Bushido geläutert. Aber ein „Gangsta-Rap“-Album von 2014 steht seit Jahren auf der Liste jugendgefährdender Medien. Völlig zu Recht, sagt jetzt auch...

Anzeige