Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

  • Home
  • Konzerte
  • Ticket-Verlosung: Cold Years im Schanzenpark!

Ticket-Verlosung: Cold Years im Schanzenpark!

Cold Years aus Aberdeen kommen in den Schanzenpark. Foto: Oktober Promotion
Cold Years aus Aberdeen kommen in den Schanzenpark. Foto: Oktober Promotion

Ein sagenumwobenes Pub-Hopping, aus dem am Ende eine Band entsteht. Das ist die Geschichte von Cold Years, einer Rockband mit Punk-Einflüssen. Mittlerweile ist ihr Debütalbum veröffentlicht, mit dem sie morgen (15. September) ins Schrödingers kommen. MOPOP verlost 2×2 Tickets!

Mit der Rock-Band Cold Years fing alles bei einem Pub-Hopping in der schottischen Heimatstadt Aberdeen an. Nach vielen Bieren fasste Ross den Entschluss, dass er mit seinen Kumpels Finlay und Fraser eine Band gründen will. Beiden erzählte er, der jeweils andere hätte bereits zugestimmt, dabei zu sein. Ein simpler Trick, der an diesem feuchtfröhlichen Abend bestens funktionierte. Die Band war geboren! EPs folgten, später kam noch Louis dazu und dann ging es mit Cold Years so richtig los! Mittlerweile haben sie ihr Debütalbum „Paradise“ veröffentlicht – mit dem sie jetzt, trotz Corona, auf Tour sind.

Das Konzert findet am 15. September ab 17.30 Uhr im Schrödingers statt, Tickets ab 22 Euro gibt’s hier. Selbstverständlich werden alle gesetzlichen Abstands- sowie Hygieneanforderungen eingehalten.

Cold Years in Hamburg: Hier Tickets gewinnen

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schickt einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Cold Years“, eurem Namen sowie einer Telefonnummer (für die Gewinnerbenachrichtigung, am besten Handynummer) an: mopop@mopo.de!

Teilnahmeschluss ist am Tag des Konzerts, Dienstag (15. September), um 10 Uhr.

So gemütlich ist’s im Schrödingers. Foto: Charles Engelken

Cold Years in Hamburg: Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

Teilnahme ab 18 Jahren vom 14.09.2020 bis zum 15.09.2020 (Einsendeschluss: 10 Uhr). Die Gewinner werden durch Los ermittelt. Die Gewinner werden telefonisch oder per Mail benachrichtigt. Veranstalterin des Gewinnspiels: Hamburger Morgenpost Verlags GmbH, Barnerstraße 14, 22765 Hamburg.

Daten der Teilnehmer werden zur Auswertung der Aktion gespeichert und 14 Tage nach der Beendigung der Aktion gesperrt und dann nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur wenn es für die Durchführung der Gewinnspiele notwendig ist, z.B. an Veranstalter für die Gewinnerbenachrichtigung und Eintragung auf der Gästeliste.

Als Teilnehmer sichern Sie zu, dass eingesendete Beiträge frei von Rechten Dritter sind, insbesondere keine dritten Personen unberechtigt abgebildet oder genannt werden.

Die Datenverarbeitung können Sie durch Mitteilung auf gleichem Wege, wie die die Teilnahme jederzeit widerrufen. Beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Kommentare
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Charts

Was hört Hamburg? An dieser Stelle präsentieren wir euch in Kooperation mit Sportify wöchentlich die aktuellen Hamburg-Charts. Die aktuellen Hamburg-Charts vom 23. September 2020...

Interviews

Mit Techno- und House-Hymnen wie „Hypnotized“ und „Bones“ machte sich Oliver Koletzki in der DJ-Landschaft national sowie international unersetzbar. Am Dienstag spielte er im...

Interviews

Die Indiepop-Band Giant Rooks gehört zu den hoffnungsvollsten Musiknewcomern der Stunde. In den vergangenen Jahren hat sich die Band mit hunderten Auftritten bei Konzerten...

News

Nach Corona-bedingter Pause findet das diesjährige „Knack den Krebs“-Charitykonzert am 3. Dezember statt. Diesmal im Knust und mit neuer Besetzung. Das Ziel bleibt aber...