Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

„Forever Jan“ in Hamburg: Jan Delay feiert 2024 auf der Trabrennbahn

Jan Delay
Der Musiker Jan Delay bringt 2024 sein Best of-Album „Forever Jan“ heraus.
Foto: picture alliance/dpa | Peter Kneffel

Er will beweisen: Auch nach 25 Jahren auf der Bühne hat er es noch immer drauf! Jan Delay kündigt ein Best of-Album an und geht im Sommer 2024 auf Tour. Auch in seiner Heimat Hamburg macht er selbstverständlich Halt.

„Forever Jan“: Das ist der Name seines „allumfassenden Best of-Albums“, wie der Hamburger Musiker Jan Delay auf Instagram verkündet. Doch neben den bekannten Hits sollen auch zwei neue Songs auf dem Album sein. 2024 soll es auf den Markt kommen – und eine Tour darf da natürlich auch nicht fehlen. In zwanzig verschiedenen Städten macht der Sänger mit seiner Band Disko No.1 Halt. In seiner Heimat Hamburg ist der 47-Jährige am 24. August auf der Trabrennbahn zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren: Zoe Wees‘ Debütalbum ist sehr persönlich: „Das Schreiben war Therapie für mich“

Der exklusive Vorverkauf beginnt am 10. November um 10 Uhr. Allerdings hält Delay eine Überraschung für seine Fans bereit: Bei einer Vorbestellung des „Forever Jan“-Albums bis zum 7. November um 17 Uhr kommt die Bestellung mit einem exklusiven Code. Dieser ermöglicht es, Tour-Tickets noch vor dem offiziellen Vorverkauf zu ergattern. Sowohl das Album als auch die Tickets wären in diesem Fall zudem vergünstigt. (mp)

Das könnte Dich auch interessieren

Reviews

In Deutschland sind die New Kids On The Block nicht mehr so präsent. In den USA hingegen füllt die legendäre Boygroup die großen Hallen....

Anzeige

Zum ELBJAZZ Festival wird die mobile Bühne der Haspa Musik Stiftung am 7. und 8. Juni wieder zum Jazz-Truck. Kuratiert vom Jazzbüro Hamburg präsentieren...

Konzerte

Wenn man morgens beim Blick in den Badezimmerspiegel das erste graue Augenbrauenhaar entdeckt, ist man dann endlich alt? Im Leben, so viel steht fest,...

Interviews

„Molotow Must Stay!“, findet auch Folk-Punk-Star Frank Turner (42) – und spielt zwei ausverkaufte Shows im bedrohten Kiez-Club. Warum das eine Herzensangelegenheit ist, erklärt...