Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Metal-Schiff, Ahoi! 2024 sticht die „Full Metal Cruise“ wieder in See

Pooldeck auf dem Schiff, vorne eine Band von hinten, im Hintergrund Fans
„Full Metal Cruise“: So kann das aussehen, wenn an Bord ein Metal-Festival stattfindet.
Foto: MH Photomedia

Moshen und Headbangen auf einem dekadenten Kreuzfahrtschiff? Da können natürlich nur die „Wacken“-Leute drauf kommen. Mittlerweile ist die „Full Metal Cruise“ (FMC) eine etablierte Größe in der Metalwelt – für die Heads, die eben schon etwas älter sind, lieber im Pool als im Matsch schwimmen und auch das nötige Kleingeld haben. Die Tickets sind immer ganz schön schnell ausverkauft. Und jetzt steht auch schon die nächste FMC fest!

Heute startet der Vorverkauf der mittlerweile 11. „Full Metal Cruise“ – die fünftägige Reise vom 10. bis 15. September 2024 mit der „Mein Schiff 3“ wird ab Kiel mit zwei Seetagen über Ålesund und Bergen zurück nach Kiel führen.

Doro Pesch ist bei der „Full Metal Cruise“ 2024 dabei

Und natürlich stehen schon einige Acts fest, die auch Kabinen auf dem Dampfer belegen werden: Metal-Queen Doro Pesch, die Mittelalter-Metallern Feuerschwanz, die Reggae-Rocker Skindred, Rock’n’Roll-Legende Michael Monroe, die Glam-Metaller Cobrakill und die Irish-Folk-Punkern The O’Reillys And The Paddyhats.

Pool mit feiernden MenschenFoto: MH Photomedia
Ahoi Cruisaders! Party am Pool bei der „Full Metal Cruise“

Holger Hübner, „Wacken“-Gründer und auch „Full Metal Cruise“-Mastermind, sagt: „Die Idee ist entstanden, weil eben einige Fans mit über 40 Jahren nicht mehr durch den Schlamm auf dem ,Wacken’-Acker waten, aber trotzdem ein tolles Metal-Festival mit mehr Komfort erleben wollten – mit Gleichgesinnten, Family & Friends sowie unser aller Lieblingsmusik Heavy Metal.“ Am Anfang hätten die Schiffs-Crews noch Bedenken gehabt wegen der Langhaarigen und Schwarzgekleideten – und dem Krach und Chaos, aber mittlerweile sind da auch alle Vorurteile ausgeräumt.

Metal-Kreuzfahrt: Tickets gibt es ab sofort

Die komplette Verpflegung und das Festival-Programm an Bord in einer Innenkabine bei Doppelbelegung gibt’s ab 1.399 Euro pro Person. Eine Außenkabine bei Doppelbelegung gibts ab 1.499 Euro pro Person und eine Balkonkabine ab 1.799 Euro.

Na dann: Metal-Schiff, Ahoi!

Mehr Infos: full-metal-cruise.com

Das könnte Dich auch interessieren

Reviews

In Deutschland sind die New Kids On The Block nicht mehr so präsent. In den USA hingegen füllt die legendäre Boygroup die großen Hallen....

Anzeige

Zum ELBJAZZ Festival wird die mobile Bühne der Haspa Musik Stiftung am 7. und 8. Juni wieder zum Jazz-Truck. Kuratiert vom Jazzbüro Hamburg präsentieren...

Konzerte

Wenn man morgens beim Blick in den Badezimmerspiegel das erste graue Augenbrauenhaar entdeckt, ist man dann endlich alt? Im Leben, so viel steht fest,...

Interviews

„Molotow Must Stay!“, findet auch Folk-Punk-Star Frank Turner (42) – und spielt zwei ausverkaufte Shows im bedrohten Kiez-Club. Warum das eine Herzensangelegenheit ist, erklärt...