Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Mando Diao rockt Straßenbahn in Hannover

Mando Diao
Die Band Mando Diao spielt in der Stadtbahn Hannover.
Foto: dpa

Eine Straßenbahn als fahrender Musikklub: Die schwedische Rockband Mando Diao („Dance with Somebody”) hat auf einer Fahrt mit der Straßenbahn durch Hannover ein Konzert gegeben.

Vertreten durch die Musiker Björn Dixgård und Daniel Haglund begeisterte die Band am Samstag die mitfahrenden Zuhörer. Diese drängten sich dicht an dicht in dem Zug des Verkehrsbetriebes Üstra und waren in guter Stimmung.

„Die Band hat ein großes Interesse an Nachhaltigkeit und damit auch am öffentlichen Nahverkehr”, sagte Steffen Müller, Geschäftsführer des Senders Radio 21, als Mitorganisator. „Deshalb war die Band auch bereit, ihr Konzert in einer Straßenbahn zu machen.”

Das könnte Sie auch interessieren: Johnossi: Aller guten Dinge sind zwei

Etwa 45 Minuten dauerte das rollende Konzert vor der vorbeiziehenden Kulisse von Hannover. (dpa)

Das könnte Dich auch interessieren

News

Mit Liedern wie „Sunchyme“ und „Carnaval de Paris“ prägte er die 1990er. Nun ist der Musiker Paul Spencer, der unter dem Namen Dario G...

News

Ihr letztes Album brachte Katy Perry im Jahr 2020 heraus – nun kündigt der Pop-Star für Juli neue Musik an. Im knappen Bikini-Oberteil macht die Sängerin...

Festivals

Es regnete und es fiel sogar ein Konzert aus – doch einer lieferte natürlich ab: Ed Sheeran begeisterte beim Hurricane Festival. Zehntausende Menschen sind...

News

Seit Jahrzehnten gehört Peter Maffay zu den prägenden Musikgrößen in Deutschland. Niemand hatte mehr Nummer-eins-Alben als er. Der Rockstar will es bei seiner letzten...