Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Konzerte

Indie-Veteranen touren wieder – und kommen auch nach Hamburg

2023 kommen die Arctic Monkeys für ein Konzert nach Hamburg. (Archivbild)
Arctic Monkeys Denmark, Copenhagen - June 27, 2018. The English rock band Arctic Monkeys performs a live concert at Royal Arena in Copenhagen. Here singer, songwriter and musician Alex Turner is seen live on stage. Copenhagen Denmark Royal Arena PUBLICATIONxNOTxINxDENxNOR Copyright: xGonzalesxPhoto/KasperxMaanssonx
Foto: IMAGO / Gonzales Photo

Seit 20 Jahren stehen die Arctic Monkeys mittlerweile schon auf der Bühne. Das britische Indie-Rock-Quartett kann seitdem auf eine erfolgreiche Karriere mit zahlreichen Hit-Alben und Auszeichnungen zurückblicken. Vier Jahre sind seit dem letzten Album mittlerweile ins Land gezogen – aber jetzt sind die Arctic Monkeys wieder da.

Ein erstes musikalisches Lebenszeichen gab die Band in diesem Spätsommer von sich. Mit den Singles „There’d Better Be a Mirrorball“ und „Body Paint“ erschienen die ersten Vorboten auf das neue Album „The Car“, das ab dem 21. Oktober in den Plattenläden steht.

Arctic Monkeys kündigen Konzert in Hamburg an

Im kommenden Frühjahr präsentieren Alex Turner (Sänger), Jamie Cook (Gitarre), Matt Helders (Schlagzeug) und Nick O’Malley (Bass) ihr neuestes Werk im Rahmen einer ausgiebigen Europa-Tour. Ab Ende April machen die Arctic Monkeys auch Halt in Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren: Phil Campbell: Fürs Stadtderby verlegt er extra sein Konzert!

Neben München, Berlin, Oberhausen und Frankfurt steht am 27. April auch Hamburg auf dem Reiseplan. Das Konzert in der Hansestadt findet in der Sporthalle Alsterdorf statt. Der allgemeine Vorverkauf für die Tour startet am 14. Oktober (10 Uhr), PayPal- und MagentaMusik-Kund:innen können schon zwei Tage früher zuschlagen.

Das könnte Dich auch interessieren

Konzerte

Die meisten werden ihn im Ohr haben, den Hit „Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn’t’ve)“ von den Buzzcocks, die damit in knapp...

News

Die Hamburger Indierock-Band Kettcar hat erstmals die Spitze der Album-Charts erreicht. „Ihr neuester Streich ,Gute Laune ungerecht verteilt’ verdrängt niemand Geringeren als Beyoncé (,Cowboy...

Reviews

Die ersten Aufnahmen zum zwölften Studioalbum von Pearl Jam liegen schon eine ganze Weile zurück. „Einige der Songs haben wir wirklich schon vor zwei...

Konzerte

Um seinen Traum Realität werden zu lassen, zog Alexander Nate vor ein paar Jahren nach Los Angeles. Dort, da war sich der Soul- und...