Share on facebook
Share on twitter

Protest-Song und neues Album im Juni: Garbage sind zurück!

Protest-Song und neues Album im Juni: Garbage sind zurück!

09.04.2021
Share on facebook
Share on twitter
Hoffentlich kann die Band das neue Album „No Gods No Masters“ auch bald live spielen. Das hier ist ein Foto von Frontfrau Shirley Manson aus dem Jahr 2021 in Berlin. Foto: dpa

Die „Müll“-Band ist zurück! Aber das, was sich da treibend und aufmüpfig in die Gehörgänge bohrt, ist natürlich das Gegenteil von Müll: Garbages Single-Auskopplung „The Men Who Rule The World“ ist ein flammender Protest-Song gegen das Patriarchat, Sexismus, Kapitalismus, Rassismus, Tierquälerei, Gewalt und weitere kranke Auswüchse unserer Gesellschaft.

 

Am 11. Juni wird dann auch das siebte Album der amerikanischen Rock-Grunge-TripHop-Pop-Crossover-Band erscheinen (die letzte Platte „Strange Little Birds erschien 2016). Die schottische Frontfrau Shirley Mason definiert die Platte so:

Dies ist unsere siebte Platte, und diese bedeutungsvolle Zahl hat die DNA des Inhalts beeinflusst: die sieben Tugenden, die sieben Leiden Mariens, die sieben Todsünden. Wir wollten versuchen, einen Sinn darin zu sehen, wie verdammt verrückt die Welt ist und in was für einem erstaunlichem Chaos wir uns befinden. Dies ist die Platte, die wir gefühlt zu diesem Zeitpunkt einfach machen mussten.

Shirley Manson (54)

 Es wird also eine Platte werden, die uns leider nicht von der schlimmen Situation (Corona & Co.), in der wir uns befinden, ablenkt, sondern die extra in der Wunde herumbohrt.

Um die Platte „No Gods No Masters“ zu machen, haben sich Duke Erikson (im Uhrzeigersinn), Shirley Manson, Steve Marker und Butch Vig zwei Wochen lang in einem Haus verkrochen. Sie erscheint am 11. Juni bei STUNVOLUME/Infectious Music/BMG. Foto: Garbage

 

Zum „normalen“ Album wird es eine Deluxe-Version obendrauf geben, auf dem sich etwa das David-Bowie-Cover „Starman“ sowie eine Version von Bruce Springsteens Song für Patti Smith geben. Bei „Because The Night“ hat auch die Punkrock-Band Screaming Females mitgewirkt. Und im Song „Girls Talk“ ist Distillers-Sängerin Brody Dalle Feature-Gast.

Das Album erscheint auch auf weißem, neongrünem und pinkem Vinyl. Cover: Garbage/STUNVOLUME/Infectious Music/BMG

Garbages „No Gods No Masters“ erscheint am 11. Juni bei STUNVOLUME/Infectious Music/BMG.

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?