Share on facebook
Share on twitter

Ina Müller haut gleich doppelt einen raus: Die Hamburger Sängerin kündigt neues Album und große Tour an

Ina Müller haut gleich doppelt einen raus: Die Hamburger Sängerin kündigt neues Album und große Tour an

08.10.2020
Share on facebook
Share on twitter

Zwei gute Nachrichten und eine schlechte gibt’s für Fans von Ina Müller. Die guten? Im November bringt die Sängerin und Entertainerin ein neues Album raus, mit dem sie selbstverständlich auch auf Tour gehen wird. Die schlechte Nachricht? Die Konzerte finden erst 2022 statt – sicher ist sicher.

„55“ heißt ihre neue Platte, es ist die dritte mit einer Zahl im Titel. Damit ist sie quasi die deutsche Adele, die mit „19“, „21“ und „25“ Welterfolge feierte.  Von Ina Müller gab es bisher „Weiblich, ledig, 40“ und „48“, „55“ erscheint am 20. November. Zwölf Songs werden  darauf zu hören sein.

So sieht das Albumcover aus. Bild: Columbia

Schon heute gibt es einen ersten Vorgeschmack: Die Lieder „Wohnung gucken“ und „Wenn der liebe Gott will“ werden in „Inas Nacht“ zu hören sein (23.35 Uhr im Ersten).

So richtig live gibt’s die Müller dann wieder im übernächsten Jahr. Der Vorverkauf für die Tour läuft, 55 Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind geplant (passend zum Titel des Albums!). Start ist – wie könnte es anders sein – in Hamburg. Und zwar noch vor dem eigentlichen Beginn der Tour am 8. Januar 2022. Denn schon am 2. Januar lädt Ina Müller zu zwei „NeuNeujahr-Konzerten“ in die Elbphilharmonie (16 und 20 Uhr). Tickets dafür sind exklusiv auf Eventim und in Kombination mit dem Kauf der Premium-Edition von „55“ erhältlich.

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?