Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Ständchen im Stream für Stoppok


Foto:
Stoppok wird am Sonntag 65 Jahre alt und feiert das im Geburtstags-Stream. Foto: Tine Acke

Stoppok wird am 21. Februar „wahnsinnige 65“, wie er selbst sagt – und das will der Musiker natürlich ordentlich feiern. Doch wie macht man das in dieser Zeit? Vor allem, „wenn man den nächsten Geburtstag auch noch feiern möchte“?

Ganz klar: Man rockt auf Distanz! Und so beschenkt sich Stefan Stoppok einfach selbst mit einem Streaming-Konzert. Zusammen mit einigen wenigen Kollegen (Reggie Worthy am Bass, Sebel am Schlagzeug und Tess Wiley an den Tasten) wird er am Sonntag im Polittbüro auf der Bühne stehen, „viele musikalische Gäste werden dazugeschaltet“, verrät der noch 64-Jährige.

Mindestens drei Stunden wollen sie spielen, „es wird ein fettes, buntes Programm“. Eben ein echtes Fest!

Live-Stream am 21. Februar (19 Uhr) über Vimeo, Tickets ab 12 Euro gibt’s hier!

Das könnte Dich auch interessieren

News

Das heiß erwartete neue Werk des Superstars Taylor Swift dreht sich ganz um Liebeskummer und ist von keyboardlastigem Retro-Softpop bestimmt. In der Nacht präsentierte...

Reviews

Die ersten Aufnahmen zum zwölften Studioalbum von Pearl Jam liegen schon eine ganze Weile zurück. „Einige der Songs haben wir wirklich schon vor zwei...

Interviews

Irgendwo zwischen Elektro, Rave und Rap bewegt sich die Musik von Jolle. „Ehrlich und emotional“ sei ihr Sound, sagt die Hamburgerin. Wie genau das...

News

Sie hat es wieder geschafft: Superstar Taylor Swift hat mit ihrem neuen Album erneut mehrere Spotify-Rekorde aufgestellt. „The Tortured Poets Department“ sei innerhalb eines...