Share on facebook
Share on twitter

Einst Schnipo Schranke, nun Ducks On Drugs: Das Album "Stabil labil" ist da!

Schnipo Schranke sind Geschichte – jetzt kommen Ducks On Drugs mit  „Stabil labil“

27.11.2020
Share on facebook
Share on twitter
Musikalisches Ehepaar: Ducks On Drugs. Foto: Tillmann Engel

So ein bisschen sind Ducks On Drugs wie John Lennon und Yoko Ono – hinter dem Hamburger Duo steckt nämlich das Ehepaar „Ente“ Schulz und Daniela Reis. Genau, die von Schnipo Schranke! Nun haben Ducks On Drugs ihr Debütalbum „Stabil labil“ veröffentlicht, das sie heute Abend auch in einem kostenlosen Stream live spielen.

So sieht das Cover aus. Bild: Audiolith

Die Indie-Lieblinge Schnipo Schranke („Pisse“, bestehend aus Daniela Reis und Fritzi Ernst, Ente Schulz war als Live-Schlagzeuger dabei) gibt’s wegen unüberbrückbarer Differenzen nicht mehr. Jetzt also Ducks On Drugs!

Das Debütalbum „Stabil labil“ klingt nach wilder Disco im Wohnzimmer mit viel Schnaps, nach NDW, etwas psychedelisch und auch ein bisschen nach Schlager!

Die wahnwitzige Kombo kann man heute (27. November, 20 Uhr) auch im kostenlosen Stream live erleben. Spenden sind erwünscht!

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?