Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Savage Club im Gruenspan: Hamburgs wildestes Musikzimmer ist zurück!

Savage Club: Hamburgs lautestes Wohnzimmer ist zurück. Foto: Steven Haberland
Savage Club: Hamburgs lautestes Wohnzimmer ist zurück. Foto: Steven Haberland
Foto:

Die Bilder ähneln sich: Auch beim Blick auf die Gruenspan-Seite wünscht man sich, man würde endlich aus diesem niederschmetternden Traum aufwachen. Unter allen Konzert- und Partyankündigern der kommenden Tage und Wochen steht „Verschoben“, „Verlegt“ oder „Abgesagt“. Unter allen? Nein! Denn der „Savage Club“ lädt am 17. Oktober tatsächlich zur „Happy Hour Special Edition“.

Die Veranstaltung, die sich normalerweise damit rühmt, „Hamburgs wildestes Musikzimmer“ entstehen zu lassen, geht es jetzt allerdings eine Spur entspannter an. Die zwölf Musiker werden „etwas ruhigere Töne angeschlagen als gewohnt“, das Publikum wird „gemütlich in Sitzgruppen“ (mit ausreichend Abstand) sitzen. Was bleibt: Im Ticketpreis sind die Getränke enthalten.                                                                nr

Savage Club findet am Samstag (17. Oktober) um 21 Uhr im Gruenspan statt. Die Tickets (2er-Ticket: 81,80 Euro, 3er-Ticket: 122,70 Euro, 4er-Ticket: 163,60 Euro, 5er-Ticket: 204,50 Euro) gibt’s hier!

Das könnte Dich auch interessieren

News

Kurz vor der Tour-Premiere werden Musiker der Rock-Band Santiano so krank, dass das Konzert in Schwerin abgesagt wird. Auch der Auftritt in Leipzig fällt...

Anzeige

Sie sind jung, talentiert und träumen von der großen Bühne. Mehr als 2250 Newcomer haben es gewagt und sich für den Bühne Frei! Contest...

Konzerte

Die meisten werden ihn im Ohr haben, den Hit „Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn’t’ve)“ von den Buzzcocks, die damit in knapp...

News

Die Hamburger Indierock-Band Kettcar hat erstmals die Spitze der Album-Charts erreicht. „Ihr neuester Streich ,Gute Laune ungerecht verteilt’ verdrängt niemand Geringeren als Beyoncé (,Cowboy...