Share on facebook
Share on twitter

Sampler und „Viva Alpagua“: Viva con Agua macht Musik!

Sampler und „Viva Alpagua“: Viva con Agua macht Musik!

05.01.2022
Share on facebook
Share on twitter
Bela B. engagiert sich auch für Viva con Agua und ist auf dem neuen Sampler vertreten. Foto: dpa

Die Hamburger Organisation Viva con Agua kämpft auf der ganzen Welt für sauberes Trinkwasser und macht – eigentlich schon immer – gemeinsame Sache mit der Musik und Musiker:innen.

Die Organisation sammelt nicht nur auf Konzerten und Festivals die Pfandbecher, sondern es gibt mittlerweile auch spezielle musikalische Projekte. Das neueste Ding: Das musikalische Wappentier „Viva Alpagua“ – ein Alpaka natürlich!

Das süße „Alpagua“ ist das musikalische Wappentier von Viva con Agua.

 

Und es gibt jetzt auch einen Sampler namens „Viva con Agua Originalz“, auf dem das „Alpagua“ auch mitmacht. Das possierliche Tierchen hat außerdem viele Musik machende Freund:innen, von denen sich einige für den Sampler versammelt haben.

Elf Songs sind drauf, zum Beispiel „Ich bin das Alpagua“ mit Jolle und Tasha Kimberly sowie „Die Krabbe und das Meer“ mit Rola und Bela B. Außerdem am Start: Mal Élevé, Crushow, Christopher Varnado, die „Change The World“ in die Welt rappen und singen. Flo Mega feat. Golow & Meral Al-Mer mit der souligen „Lady“ oder die Faraway Friends mit der Ballade „Spring“ und „Rain Is Coming“. Crosby Bolani mit seiner entspannt groovenden Reggae-Hymne „Villa Viva“ und Memoriez mit dem Track „So Far“, der gleich in mehreren Remix-Gewändern geliefert wird.

Hier gibt‘s eine Playlist mit allen Songs vom Sampler sowie weiteren Liedern:

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wir bringen Ihnen jeden Donnerstag gute Nachrichten frei Haus. Ob auf, vor und hinter den Bühnen – wir sind für Sie dabei und sprechen mit den spannendsten Menschen. Dazu gibt’s Tipps zu Veranstaltungen und Neuerscheinungen und vieles mehr.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wonach suchen Sie?