Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Anzeige

News

Jetzt im Handel: Buch über Punkrock in Hamburg

Das Cover des Buches. Bild: Junius Verlag
Das Cover des Buches. Bild: Junius Verlag
Foto:

Die Autoren Alf Burchardt und Bernd Jonkmanns lieben Punkrock und haben das Genre seit Anbeginn miterlebt! In ihrem Fanzine-artigen Buch „Hamburg Calling – Punk, Underground & Avantgarde – 1977-1985“ schaffen sie einen herrlich-authentischen Blick auf die frühe Szene der Hansestadt. Der Plattenladen „Rip Off“ ist Thema, legendäre Konzerte von The Clash oder den Ramones werden erneut erlebt und das Label „Zickzack“ gewürdigt. 1-2-3-4, losgelesen!

Das Buch von Burchardt/Jonkmanns gibt’s ab jetzt beim Junius Verlag für 29,90 Euro zu kaufen!

Das könnte Dich auch interessieren

Konzerte

Das zweite Hamburg-Konzert von Tocotronic in nur wenigen Monaten: Nach der im Sommer frenetisch gefeierten Stadtpark-Show war das Kampnagel-Konzert am Mittwochabend sozusagen die Winteredition....

News

Ihre Stimme beim Welthit „Little Lies“ ist noch Millionen Menschen im Ohr: Die britische Musikerin Christine McVie von der Gruppe Fleetwood Mac ist tot. Das teilte...

Konzerte

Thees Uhlmann hat schon viele außergewöhnliche Konzerte in Hamburg gespielt, aber dieser Freitag war dann doch sehr besonders. Erstens, weil gerade an diesem Tag...

News

Obwohl die heftige Corona-Zeit mittlerweile als überstanden gilt, leidet die Kultur- und Veranstaltungsbranche nach wie vor an den Spätfolgen. Vor allem fehlt Nachwuchs. Das...

Anzeige