Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Jan Delay: Diese zwei Pop-Stars waren seine größten Idole

Madonna-Fan und Willi-Sprecher: Jan Delay. (Foto: IMAGO / Future Image)
Madonna-Fan und Willi-Sprecher: Jan Delay. (Foto: IMAGO / Future Image)
Foto:

Seit einem Vierteljahrhundert ist Jan Delay fester Bestandteil der deutschen Musikszene. Erst als Teil der Hip-Hop-Combo Beginner, längst aber auch als Solokünstler – und als Vorbild für den musikalischen Nachwuchs. Jetzt hat der gebürtige Hamburger in einem Interview verraten, wer ihn als Heranwachsender maßgeblich beeinflusst hat.

Musiker Jan Delay (46) hat als Kind in der zweiten Klasse Madonna für sich entdeckt. Sie sei die Größte für ihn gewesen, sagte Delay den Zeitungen der Funke Mediengruppe. „Zwar kam dann Hip-Hop, aber auch danach habe ich sie und ihr Schaffen immer weiter verfolgt und gefeiert. Sie und Prince waren meine beiden größten Idole.“

Hamburger Musiker Jan Delay: Madonna und Prince sind seine Vorbilder

Madonna sei für ihn wie ein Wesen von einem anderen Planeten gewesen. „Jetzt sind alle Super-Prominenten mit Social Media verfügbar. Du weißt, was jemand wie Drake zum Frühstück isst. Vielleicht setzt du auf seiner Seite einen Kommentar drunter, und der liked den auch noch. Du sitzt da quasi mit dabei. Eine Madonna hatte da einen ganz anderen Status.“ Deshalb hätte er nie eine andere Frau mit ihr verglichen.

Der als Jan Eißfeldt geborene Hamburger ist seit dem 5. Mai im Kinofilm „Biene Maja und das geheime Königreich“ als Willi zu hören. Sein aktuelles Album ist im vergangenen Mai erschienen und heißt „Earth, Wind & Feiern“

Für einen guten Zweck ist Jan Delay übrigens vor kurzem unter die Schuhdesigner gegangen. Mit den Erlösen will der Musiker einer Hamburger Einrichtung für Jugendliche helfen. (dpa/fbo)

Das könnte Dich auch interessieren

News

Mitte April überraschten die Beatsteaks ihre Fans mit der Ankündigung des ersten Albums seit sieben Jahren – jetzt haben sie noch einen drauf gesetzt:...

Reviews

In Deutschland sind die New Kids On The Block nicht mehr so präsent. In den USA hingegen füllt die legendäre Boygroup die großen Hallen....

Anzeige

Zum ELBJAZZ Festival wird die mobile Bühne der Haspa Musik Stiftung am 7. und 8. Juni wieder zum Jazz-Truck. Kuratiert vom Jazzbüro Hamburg präsentieren...

Konzerte

Wenn man morgens beim Blick in den Badezimmerspiegel das erste graue Augenbrauenhaar entdeckt, ist man dann endlich alt? Im Leben, so viel steht fest,...