Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Hi! Spencer ziehen auf „Bei den Hunden“ alle Stecker!

Auto-Scooter fahren auf der Kirmes ist ja erst mal nicht. Akustik-EP von Hi! Spencer in Dauerschleife hören, geht dafür schon! Foto: Andreas Hornoff
Auto-Scooter fahren auf der Kirmes ist ja erst mal nicht. Akustik-EP von Hi! Spencer in Dauerschleife hören, geht dafür schon! Foto: Andreas Hornoff
Foto:

Hi! Spencer aus Osnabrück machen Indie mit einer Prise Punk –  man kann sie irgendwo zwischen Turbostaat, Jupiter Jones, Kettcar, Fynn Kliemann und Red City Radio ansiedeln. Für ihre neue EP „Bei den Hunden“ sind sie jetzt auf die Idee gekommen, einige ihrer Songs akustisch neu einzuspielen. Das funktioniert mit der kratzend-markanten Stimme von Sänger Sven Bensmann und dem mehrstimmigen Gesang im Refrain von „Bis zum Deich (Richtung Norden)“, in dem es um Meer und Liebe geht, ganz besonders gut.

„Bei den Hunden“ erscheint bei Uncle M Music.

Das könnte Dich auch interessieren

News

Zum Hafengeburtstag gehören nicht nur dicke Pötte, sondern auch tiefe Bässe – beides zusammen gibt es am 11. Mai an den Landungsbrücken. Alle Farben...

News

Kurz vor der Tour-Premiere werden Musiker der Rock-Band Santiano so krank, dass das Konzert in Schwerin abgesagt wird. Auch der Auftritt in Leipzig fällt...

Anzeige

Sie sind jung, talentiert und träumen von der großen Bühne. Mehr als 2250 Newcomer haben es gewagt und sich für den Bühne Frei! Contest...

Konzerte

Die meisten werden ihn im Ohr haben, den Hit „Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn’t’ve)“ von den Buzzcocks, die damit in knapp...