Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Gesundheitliche Probleme: Stromae sagt Konzerte ab

Sänger Stromae sagt seine Konzerte wegen gesundheitlicher Probleme ab
Der belgische Rapper Stromae tritt während eines Konzerts im Rahmen des Musikfestivals «Frequency Festival» auf. Das neue Album «Multitude» erscheint am 04.03.2022 über Universal Music. +++ dpa-Bildfunk +++
Foto:

Schlechte Nachrichten für Stromae-Fans: Der belgische Sänger („Alors On Danse“) hat seine beiden im Mai geplanten Deutschland-Konzerte in Köln und Berlin sowie weitere Auftritte in anderen europäischen Städten abgesagt. Der Grund: gesundheitliche Probleme.

Auf Instagram veröffentlichte der Sänger am Dienstag ein Statement und schrieb, dass er diese Neuigkeit mit großem Bedauern und tiefer Traurigkeit, „aber ich muss auf meine Grenzen hören“.

Sänger Stromae sagt Konzerte ab

Seine Gesundheit erlaube es ihm im Augenblick nicht, seine Fans zu treffen, hieß es dort weiter. Er werde sich eine Auszeit nehmen, um sich im Kreise seiner Familie zu erholen. Was genau ihm fehlt, schrieb Stromae nicht.

Das könnte Sie auch interessieren: Sängerin Annett Louisan: Publikum hat meine Ängste gespürt

Der 38-jährige wollte eigentlich am 10. Mai in Köln und am 12. Mai in Berlin sein 2022 erschienenes Album „Multitude“ präsentieren. Auch Konzerte in Amsterdam, London und Rom waren im April und Mai geplant, in Hamburg hingegen nicht. Der Musiker kündigte an, die Tour fortsetzen zu wollen, sobald es ihm besser geht. (alp/dpa)

Das könnte Dich auch interessieren

News

Kurz vor der Tour-Premiere werden Musiker der Rock-Band Santiano so krank, dass das Konzert in Schwerin abgesagt wird. Auch der Auftritt in Leipzig fällt...

Anzeige

Sie sind jung, talentiert und träumen von der großen Bühne. Mehr als 2250 Newcomer haben es gewagt und sich für den Bühne Frei! Contest...

Konzerte

Die meisten werden ihn im Ohr haben, den Hit „Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn’t’ve)“ von den Buzzcocks, die damit in knapp...

News

Die Hamburger Indierock-Band Kettcar hat erstmals die Spitze der Album-Charts erreicht. „Ihr neuester Streich ,Gute Laune ungerecht verteilt’ verdrängt niemand Geringeren als Beyoncé (,Cowboy...