Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Anzeige

News

„Fusion“-Festival 2022 mit 65.000 Besuchern geplant: Impfaufruf!


Foto:
Die „Fusion“ soll vom 29. Juni bis 3. Juli 2022 stattfinden. Foto: Christian Charisius/dpa

Die Veranstalter:innen des „Fusion“-Festivals in Lärz (Mecklenburgische Seenplatte) wollen im Sommer 2022 wieder 65.000 Gäste auf das ehemalige Flugplatzgelände locken – und rufen deswegen jetzt schon ausdrücklich auf, sich gegen Corona impfen zu lassen.

Eine Neuauflage des Testkonzepts von 2021, als Besucher bei drei kleineren Veranstaltungen PCR-getestet wurden, werde es nicht geben, teilte der Verein Kulturkosmos mit. Es sei nicht möglich, Zehntausende innerhalb kürzester Zeit per PCR zu testen. Geplant wird das Festival für die Zeit vom 29. Juni bis 3. Juli 2022.

Anzeige

Niemand kann heute sagen was nächsten Sommer gilt und inwieweit es kommenden Sommer noch eines Testkonzepts bedarf, werden wir sehen. Wir hoffen aber, dass uns das erspart bleibt. Ob dann Ungeimpfte noch Zugang zu Veranstaltungen bekommen scheint eher fraglich. An dieser Stelle müssen wir aber klar sagen, dass wir nicht wie erhofft, Zehntausende innerhalb kürzester Zeit PCR-testen können. Eine Neuauflage unseres diesjährigen Testkonzeptes kann es nicht geben – also lasst euch impfen, sonst hat die Scheiße nie ein Ende!

die Macher:innen des „Fusion“-Festivals in ihrem aktuellen Newsletter

Das große Festival mit bis zu 70.000 Gästen war in den vergangen beiden Jahren wegen der Corona-Pandemie kurz vorher abgesagt worden. Etwa 80 Prozent der Besitzer:innen der verkauften Karten hätten diese behalten, hieß es. So habe der Verein derzeit ausreichend finanzielle Reserven, um die kommende „Fusion“ zu stemmen.

Das Festival gilt als eines der größten alternativen Musik- und Theaterfeste Europas. Die Tickets, die zurückgegeben oder storniert werden, sollen im Februar 2022 verlost werden. (DPA/FRED)

Das könnte Dich auch interessieren

News

Der selbsternannte Fürst der Finsternis geht in Rente – zumindest, was Live-Auftritte angeht: Aus gesundheitlichen Gründen hat Metal-Pionier Ozzy Osbourne seine für dieses Jahr...

News

Der bedeutende Punkrock-Musiker Tom Verlaine ist tot. Der 73-jährige Sänger und Gitarrist sei „nach kurzer Krankheit“ in New York gestorben, erklärte Jesse Paris Smith,...

News

Morgen (1.2.) steigt das erste von drei (2.2. und 24.2.) Robbie-Williams-Konzerten in der Barclays-Arena. Auf den ersten Termin fällt leider zeitgleich der Warnstreik des...

Konzerte

Diese Nachricht dürfte bei allen Pop-Fans für Schnappatmung sorgen: Beyoncé geht auf Welttournee – und macht Halt in Hamburg! Der US-Superstar kommt im Juni...

Anzeige