Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

News

Elbjazz 2022: Die ersten Acts stehen fest


Foto:
Das Elbjazz hat ganz frisch sein hochkarätiges Programm für 2022 verkündet. Das Festival am Hafen findet am 3. und 4. Juni statt. Foto: Jens Schlenker

Das Elbjazz findet am 3. und 4. Juni endlich wieder statt – vergangenes Jahr gab es „nur“ eine Streaming-Ausgabe des renommierten Festivals im Hamburger Hafen. Für dieses Jahr stehen aber wieder alle Zeichen auf „in Echt“! Ganz frisch hat das Festival nun die ersten Acts verkündet.

John McLaughlin wurde frisch fürs Line-up bestätigt. Foto. Elbjazz

 

Mit dabei ist etwa US-Sängerin Melody Gardot und Miles Davis-Gitarrist und Grammy-Gewinner John McLaughlin mit seiner Allstar-Band The 4th Dimension.

Von Swing, Funk und Soul über HipHop, Vocal-, Piano- und Fusion-Jazz bis hin zu Pop und Folk ist musikalisch alles vertreten. Freuen können sich die Elbjazz-Besucher:innen zudem auf die beiden Hauptspielorte, die ebenfalls feststehen: Das Werftgelände von „Blohm+Voss“ und die Elbphilharmonie.

Die großartige Diva Lady Blackbird wird in der Elphi auftreten. Foto: Tony Duran

 

Die sechs Acts, die in der Elphi auftreten werden, sind folgende: die Britin Zara McFarlane, Trompeter Mathias Eick & The Norwegian Wind Ensemble, das älteste Orchester Norwegens, Web Web zusammen mit Max Herre, die koreanische Jazzvokalistin Youn Sun Nah und Lady Blackbird. Außerdem wird es ein Gedenkkonzert für den berühmten Geiger Helmut Zacharias  unter dem Titel „Tribute to Helmut Zacharias‘ Hamburg Years“ geben.

Elbjazz: 3./4. Juni 2022, Tickets gibt‘s (ab 69 Euro) hier, die Elphi-Shows müssen ab jetzt vorreserviert werden, alle Infos dazu gibt‘s hier.

Das könnte Dich auch interessieren

News

Am 23. und 24. Juli kommt wohl die bekannteste Frau der Welt nach Hamburg: Superstar Taylor Swift gibt als Teil ihrer „The Eras“-Tour gleich...

Konzerte

So langsam könnte man Alice Cooper in Deutschland einbürgern! Kein Jahr, ohne dass die US-Musiklegende uns nicht mit einer Tour beehrt – sei es...

Konzerte

Punk in den Neunzigern hat einen Namen: Green Day! Wenn das Trio – Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt und Tré Cool – im Rahmen...

News

Mit „The Code“ holte Nemo die Trophäe in die Schweiz. Im nächsten Jahr geht Nemo auf große Europa-Tour – und kommt für ein Konzert...