Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Anzeige

News

Die Toten Hosen kommen – aber nicht nach Hamburg!


Foto:
Geht 2022 mit seiner Band auf Tour: Hosen-Frontmann Campino. Foto: dpa 

Die Toten Hosen wollen im kommenden Jahr ihren 40. Band-Geburtstag mit einer Tour feiern. „Zur großen Party seid ihr alle eingeladen“, kündigen die Musiker auf Instagram an. Unter dem Titel „Alles aus Liebe – 40 Jahre Die Toten Hosen“ will die Band ab Juni 2022 elf Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen. Man sei „schon jetzt mitten in den Vorbereitungen, um zu unserem runden Geburtstag gemeinsam mit den Gästen und euch ordentlich die Kuh fliegen zu lassen“.

Wir wollen gemeinsam mit den Gästen und euch ordentlich die Kuh fliegen lassen!

Die Toten Hosen
Anzeige

Zu den deutschen Städten gehören neben Düsseldorf (24./25.6.; beim Heimspiel gleich zwei Shows, klar!), Stuttgart (16.7.) und Berlin (20.8.) auch Minden (10.9.). Nur nach Hamburg kommen die Toten Hosen nicht. Wer die Band in der Nähe erleben will, muss am 27. August nach Bremen zur Bürgerweide fahren.

Am 27. August 2022 rocken Die Toten Hosen die Bremer Bürgerweide

Als Ankündigung postete die Band ein Video, das Campino beim Biertrinken und Angeln mit dem Hamburger Schauspieler Charly Hübner zeigt. In dem knapp dreiminütigen Clip sitzen die beiden auf Klappstühlen am Düsseldorfer Rheinufer und unterhalten sich übers Älterwerden, Punk und Die Ärzte (Hübner: „Hast du gehört? Die Ärzte gehen wieder auf Tour. In dem Alter! Das ist unglaublich. Ich meine, das ist doch kein Punk mehr!“).

Anzeige
Nette Plauderei am Rheinufer: Schauspieler Charly Hübner und Campino im Tour-Trailer. Foto: Screenshot/DTH

Der Vorverkauf startet am 10 Juni um 17 Uhr unter www.dth.de. Tipp der Band: Wer noch kein Kunde im Shop ist, dem wird empfohlen, rechtzeitig vor Vorverkaufsstart ein Konto anzulegen. Die Tickets könnten schnell weg sein. (NR)


Die komplette „Alles aus Liebe – 40 Jahre Die Toten Hosen“-Tour

10.6.2022 Köln – Rheinenergiestadion
24./25.6.2022 Düsseldorf – Merkur Spiel-Arena
2.7.22 Wien – Krieau Open-Air
9.7.22 Großpösna – Störmthaler See (bei Leipzig)
16.7.22 Stuttgart – Cannstatter Wasen
17.7.22 Zürich – Letzigrund
23.7.22 Freiburg – Messeplatz
20.8.22 Berlin – Flughafen Tempelhof
27.8.22 Bremen – Bürgerweide
10.9.22 Minden – Weserufer Kanzlers Weide

Anzeige

 

Das könnte Dich auch interessieren

Konzerte

Das zweite Hamburg-Konzert von Tocotronic in nur wenigen Monaten: Nach der im Sommer frenetisch gefeierten Stadtpark-Show war das Kampnagel-Konzert am Mittwochabend sozusagen die Winteredition....

News

Ihre Stimme beim Welthit „Little Lies“ ist noch Millionen Menschen im Ohr: Die britische Musikerin Christine McVie von der Gruppe Fleetwood Mac ist tot. Das teilte...

Konzerte

Thees Uhlmann hat schon viele außergewöhnliche Konzerte in Hamburg gespielt, aber dieser Freitag war dann doch sehr besonders. Erstens, weil gerade an diesem Tag...

News

Obwohl die heftige Corona-Zeit mittlerweile als überstanden gilt, leidet die Kultur- und Veranstaltungsbranche nach wie vor an den Spätfolgen. Vor allem fehlt Nachwuchs. Das...

Anzeige