Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

  • Home
  • News
  • Die Ärzte mit neuer Single „True Romance“: Big in love mit Siri und Alexa

Die Ärzte mit neuer Single „True Romance“: Big in love mit Siri und Alexa

Sex mit Siri und Alexa? Alles möglich bei der besten Band der Welt. Foto: Jörg Steinmetz
Sex mit Siri und Alexa? Alles möglich bei der besten Band der Welt. Foto: Jörg Steinmetz

Nach „Morgens pauken“ ist heute die nächste Single „True Romance“ vom neuen Ärzte-Album „Hell“ erschienen, das am 23. Oktober herauskommt. Im Song wird’s ganz ramontisch: Es geht um die große Liebe – mit, ähm, Siri und Alexa! Was also einst mal Claudias Schäferhund war, scheint jetzt vom Smartphone ersetzt zu werden.

Im Video, das in einem Weltuntergangsszenario spielt, erhält Farin Urlaub ein Paket, das an H.P. Baxxter von Scooter (im Ernst!) adressiert ist. Heraus holt er seine Virtual-Reality-Brille, mit der er – und Siri und Alexa – einen romantischen Abend im virtuellen Raum verbringt. Zu zarten Gitarrenklängen wird die Hyper-World zum Real Life – und am Ende ist der Weltuntergang noch ein Stück näher.

Ein herrlich-ironischer, Ärzte-typischer Song über Smartphones, neue Technologien und unsere Sucht nach Social Media!

Kommentare
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Charts

Was hört Hamburg? An dieser Stelle präsentieren wir euch in Kooperation mit Spotify wöchentlich die aktuellen Hamburg-Charts. Die aktuellen Hamburg-Charts der Woche (bis 22....

Interviews

Stevie Nicks liebte genauso exzessiv, wie sie Kokain schnupfte. Sie ist Rocklegende, eine der Frontfrauen von Fleetwood Mac und die erste Frau, die gleich zweimal...

Konzerte

Am vergangenen Freitag ging’s los mit der neuen Veranstaltungsreihe „Moondoo In The Park“ im Park-Café „Schöne Aussichten“. Ein Ausweichmanöver des Kiezclubs Moondoo (eigentlich Reeperbahn...

Storys

„Wer in Liverpool erzählt, dass er aus Hamburg kommt, bekommt sofort ein Bier aufs Haus“, berichtet Tote-Hosen-Frontmann Campino (bürgerlich Andreas Frege, 58), als er...