Share on facebook
Share on twitter

„Bullhead City“: So läuft der Vorverkauf fürs „kleine Wacken“!

„Bullhead City“: So läuft der Vorverkauf fürs „kleine Wacken“!

08.07.2021
Share on facebook
Share on twitter
Das ist natürlich ein Foto vom „normalen“ Festival. Foto: dpa

Das „Wacken Open Air“ wäre nicht das „Wacken Open Air“ wenn nicht doch irgendetwas stattfinden würde. Deswegen steigt vom 16.-18.9. im berühmten Metal-Dorf das neue kleinere „Bullhead City“-Festival. Anstatt der normalerweise 75.000 Besucher:innen planen die Veranstalter aktuell mit 20.000 Menschen pro Tag. Für Corona-Zeiten eine echte Hausnummer!

Publikumslieblinge wie Blind Guardian, Nightwish, Powerwolf und viele weitere werden spielen. Morgen (9.7.) ab 10 Uhr startet der Vorverkauf – allerdings sind die ersten 5.000 Tickets den „WOA 2022“-Ticketbesitzern vorbehalten. Sobald diese weg sind (spätestens ab 15 Uhr), sind „Normalos“ an der Reihe. Viel Glück!

„Bullhead City“: 16.-18.9., Tagesticket: 90 Euro, Drei-Tage-Ticket: 196 Euro, 54 Euro Extrakosten; Vorverkauf: 9.7., 10/15 Uhr, ticketcenter.wacken.com

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?