Share on facebook
Share on twitter

Award-Show „Krach+Getöse“: Newcomer an die Macht!

Award-Show „Krach+Getöse“: Newcomer an die Macht!

21.06.2021
Share on facebook
Share on twitter
Die Jury hat 30 Finalist:innen ausgewählt. Foto: Alexander Schliephake

Am Dienstag (22. Juni) wird wieder der „Krach+Getöse“-Award von RockCity und der Haspa-Musik-Stiftung an fünf aufstrebende Hamburger Musik-Talente verliehen. Die Jury bestehend etwa aus Megaloh, Annett Louisan, Timo Sauer oder Tom Klose hat 30 Finalist:innen ausgewählt. Darunter sind zum Beispiel die Sprudel-Popper Schorl3, die Singer/Songwriterinnen Jenobi, Ayu und Maryam.fyi oder der Elektro-Künstler Bahrenfeld – die alle übrigens auch schon auf MOPOP.de porträtiert wurden!

Die fünf Gewinner:innen bekommen ein Preisgeld von 1200 Euro und über ein Jahr lang jegliche Unterstützung aus dem Musikbusiness. Wer wissen will, was in Sachen neuer Musik in Hamburg los ist, sollte die gestreamte Award-Show aus dem Nochtspeicher auf keinen Fall verpassen!

Award-Show von „Krach+Getöse“: 22.6., 19 Uhr, auf dringeblieben.de und der Facebook-Seite von RockCity

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?