Share on facebook
Share on twitter

„All Hands On Deck“: Große Spenden-Jam auf Schulz' und Kliemanns Hausboot

„All Hands On Deck“: Große Spenden-Jam auf Schulz‘ und Kliemanns Hausboot

18.05.2021
Share on facebook
Share on twitter
Annett Louisan ist bei der Spenden-Jam „All Hands on Deck“ auf dem Hausboot von Olli Schulz und Fynn Kliemann mit dabei. Foto: Sandra Ludewig

Am kommenden Samstag (22. Mai) steigt auf Olli Schulz‘ und Fynn Kliemanns frisch restauriertem Hausboot (vorheriger Besitzer: Gunter Gabriel) eine große Live-Spenden-Jam zugunsten existenzgefährdeter Konzertmitarbeiter:innen und Musiker:innen. Ab 13 Uhr geht‘s los – unter den live performenden Künstler:innen ist zum Beispiel die Hamburger Songwriterin Annett Louisan (Foto oben).  

Olli Schulz und Fynn Kliemann haben das Hausboot zwei Jahre lang restauriert – in Zukunft soll es als Ort für Veranstaltungen und Konzerte sowie als Studio fungieren. Foto: Jonas Neugebauer

Weitere Künstler:innen des Line-ups sind etwa Bausa, Sebastian Krumbiegel von den Prinzen, Jan Plewka von Selig, Antje Schomaker, Jupiter Jones, Fury In The Slaughterhouse, Olympya und Alin Coen. Das komplette Line-up gibt‘s hier – einige Stellen sind noch offen und werden noch verkündet: 

Das Line-up von „AHOD“.

 

„All Hands On Deck“ findet am 22. Mai ab 13 Uhr auf TikTok statt!

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?