Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

  • Home
  • Konzerte
  • The Girl & The Ghost: Frischer, ganz starker Indiepop auf dem Lattenplatz!

The Girl & The Ghost: Frischer, ganz starker Indiepop auf dem Lattenplatz!

The Girl And The Ghost spielen Mittwoch auf dem Lattenplatz. Foto Pietsch Pictures
The Girl And The Ghost spielen Mittwoch auf dem Lattenplatz. Foto Pietsch Pictures

Das Hamburger Duo The Girl & The Ghost schafft den perfekten Mix aus sanftem Indiepop und richtig coolem, modernen Sound. Eigentlich hatten Dorothee Möller (sie spielt auch bei Jenobi) und Timon Schempp ihre EP schon komplett fertig, aber dann waren sie irgendwie nicht zufrieden und dachten sie noch mal komplett neu!

In der Abgeschiedenheit eines dänischen Ferienhauses nahmen die beiden mit ihren Lieblingsinstrumenten – verhallte E-Gitarren, Synthesizer wie aus den 70ern und 80ern und akustische Drums – sechs herrliche Songs auf, von denen es jetzt schon zwei als Singles gibt – die zurecht schon viel Airplay bei den Radiosendern bekommen haben:

Die EP soll irgendwann im Herbst erscheinen, aber am Mittwoch, dem 14. Oktober, spielt das Duo schon auf der „Super People Stage“ auf dem Lattenplatz vorm Knust. Tickets gibt’s ab 12 Euro hier!

Kommentare
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Charts

Was hört Hamburg? An dieser Stelle präsentieren wir euch in Kooperation mit Spotify wöchentlich die aktuellen Hamburg-Charts. Die aktuellen Hamburg-Charts der Woche (bis 22....

Interviews

Stevie Nicks liebte genauso exzessiv, wie sie Kokain schnupfte. Sie ist Rocklegende, eine der Frontfrauen von Fleetwood Mac und die erste Frau, die gleich zweimal...

Konzerte

Am vergangenen Freitag ging’s los mit der neuen Veranstaltungsreihe „Moondoo In The Park“ im Park-Café „Schöne Aussichten“. Ein Ausweichmanöver des Kiezclubs Moondoo (eigentlich Reeperbahn...

Storys

„Wer in Liverpool erzählt, dass er aus Hamburg kommt, bekommt sofort ein Bier aufs Haus“, berichtet Tote-Hosen-Frontmann Campino (bürgerlich Andreas Frege, 58), als er...