Share on facebook
Share on twitter

Expertin für Galgenhumor: Singer/Songwriterin Anna Wydra hat was zu feiern

Expertin für Galgenhumor: Singer/Songwriterin Anna Wydra hat was zu feiern

14.09.2022
Share on facebook
Share on twitter
Die Sängerin mit nacktem Oberkörper, vor den sie ein Stofftier hält

Mag es bunt und schräg: Songwriterin Anna Wydra (28) aus Hamburg. Foto: Luna Ballmann

Wenn man über Anna Wydra schreibt, muss man über Galgenhumor schreiben. Die Hamburger Singer/Songwriterin hat wohltuend viel davon: Wenn die 28-Jährige singt, dass sie sich wünscht, dass der vermaledeite Lover sie nur einmal so liebevoll streicheln würde, wie er immer seinen Hund streichelt. Wenn sie in einem Song Bierpong, Homöopathie und Dick-Pics verwurstet.

Und auch wenn sie die Unsicherheit, immer nicht ganz hineinzupassen, zum Thema eines ganzen Albums macht – ohne Filter: „The Absurdity Of Being“, das Debüt der ehemaligen Straßenmusikerin, ist Ende 2021 beim Hamburger Label „La Pochette Surprise“ erschienen. Mit Verspätung folgt nur die Release-Party mit Band im Molotow.

Anna Wydra: Party im Molotow – mit Verspätung

„Dass ich mein Album nun endlich so ganz offiziell vorstellen darf, fühlt sich auch ein bisschen wie das Ende einer Ära an“, sagt Anna Wydra. „Seit dem Release hat sich schon viel geändert und es geht auf Album Nummer zwei zu! Für mich ist das somit ein Abschluss, aber auch ein Neubeginn zugleich.“ Kritiker:innen hören in Wydras Stimme schon mal die US-Indie-Rockerin Courtney Barnett heraus, aber gerade bei den Balladen kommt noch eine andere große Stimme in den Sinn: Regina Spektor.

Sie selbst nennt ihre Musik wahlweise „Melancholic Stray Cat Pop“ oder „Bedroom Pop“. Und auch wenn sie als introvertierter Mensch Rückzugsorte zu schätzen weiß, wirkt sie in ihrer Musik doch angekommen: in einer Welt, in der auch die Dissonanzen stimmig klingen.

Molotow-Skybar: 17.9., 19 Uhr, 15 Euro

Tickets fürs Release-Konzert zu gewinnen!

Hier gibt’s 2 x 2 Tickets für das Konzert zu gewinnen! Einfach bis 15.9., 10 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff „Anna“ an mopop@mopo.de senden und folgende Frage beantworten: Aus welcher Stadt kommt Anna Wydra? Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Morgenpost Verlag GmbH. Bei einer Teilnahme gelten unsere AGB als akzeptiert. Diese AGB finden Sie unter www.mopo.de/gewinnspiel-agb.

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wir bringen Ihnen jeden Donnerstag gute Nachrichten frei Haus. Ob auf, vor und hinter den Bühnen – wir sind für Sie dabei und sprechen mit den spannendsten Menschen. Dazu gibt’s Tipps zu Veranstaltungen und Neuerscheinungen und vieles mehr.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wonach suchen Sie?