Share on facebook
Share on twitter

Efterklang legen noch einen drauf – jetzt Tickets gewinnen!

Efterklang legen noch einen drauf – jetzt Tickets gewinnen!

27.07.2022
Share on facebook
Share on twitter
Efterklang: Rasmus Stolberg (v. l.), Caspar Clausen und Mads Brauer haben an Mittsommer eine neue EP veröffentlicht und kommen endlich wieder nach Hamburg. Foto: Aylin Gungor

Efterklang: Rasmus Stolberg (v. l.), Caspar Clausen und Mads Brauer haben an Mittsommer eine neue EP veröffentlicht und kommen endlich wieder nach Hamburg. Foto: Aylin Gungor

Konzertverlegungen können auch etwas Gutes haben: Eigentlich wollte die dänische Band Efterklang ihr letztes Album „Windflowers“ (erschienen im Herbst 2021 auf City Slang) auf großer Europatour vorstellen. Doch Corona wirbelte, wie bei so vielen Musikern, den gesamten Plan durcheinander. Termine mussten verschoben oder ganz abgesagt werden.

Und was macht man, wenn man unverhofft Zeit hat? Die drei Jugendfreunde Caspar Clausen, Mads Brauer und Rasmus Stolberg nahmen spontan eine EP namens „Plexiglass“ auf und veröffentlichten sie überraschend am 21. Juni, dem längsten Tag des Jahres.

Die im Jahr 2000 in Kopenhagen gegründet Band schafft es auch mit dieser neuen Veröffentlichung gekonnt zwischen Kammerpop und Electronica zu tänzeln. Mal fühlt man sich an Talk Talk, mal an Soundtüftler wie San Fermin und in besonders melancholischen Momenten an The National erinnert.

Mit dabei auf „Plexi­glass“ ist auch wieder die langjährige Kollaborateurin und Freundin der Band Katinka Fogh Vindelev am Piano und als Gastsängerin. Beim Song „Rain Take Me Back to Himalaya“ spielt kein Geringerer als Karl Hyde von Underworld Gitarre.

Es gäbe für sie nichts Bedeutenderes, als live zu spielen, sagen Efterklang. Die Daumen sind gedrückt, dass es dieses Mal klappt.

Uebel & Gefährlich: 29.7., 20 Uhr, Tickets ab 36 Euro hier

Jetzt Tickets für Efterklang im Bunker gewinnen!

Für das Konzert von Efterklang im Uebel & Gefährlich am 29. Juli verlosen wir 2 x 2 Tickets. Viel Glück!

Für die Teilnahme einfach eine Mail mit dem Betreff „Efterklang“ an mopop@mopo.de senden und folgende Frage beantworten: Wie heißt die kürzlich veröffentlichte EP der dänischen Band? Bitte die Kontaktdaten nicht vergessen. Teilnahmeschluss: 28. Juli, 12 Uhr.

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Morgenpost Verlag GmbH. Bei einer Teilnahme gelten unsere AGB als akzeptiert. Diese AGB finden Sie unter www.mopo.de/gewinnspiel-agb

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wir bringen Ihnen jeden Donnerstag gute Nachrichten frei Haus. Ob auf, vor und hinter den Bühnen – wir sind für Sie dabei und sprechen mit den spannendsten Menschen. Dazu gibt’s Tipps zu Veranstaltungen und Neuerscheinungen und vieles mehr.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wonach suchen Sie?