Share on facebook
Share on twitter

Dave Hause: Punkrocker mit Meerjungfrau – demnächst live in Hamburg

Dave Hause: Punkrocker mit Meerjungfrau – demnächst live in Hamburg

10.09.2022
Share on facebook
Share on twitter
Hause steht vor vier Mitgliedern seiner Band The Mermaid, alle lachen

Kann laut und leise: Singer/Songwriter-Punk Dave Hause (44, M.) aus Philadelphia. Foto: hfr

Anfang des Jahres noch verschoben, jetzt kommt Singer/Songwriter-Punk Dave Hause endlich wieder nach Hamburg, genauer gesagt ins Knust, mit ihm unterwegs: Mercy Union im Vorprogramm, das aktuelle Album „Blood Harmony“ und seine Haus(e)-Band The Mermaid.

Punk ist Lautstärke, ein gutes Pfund Aggression und ausgestreckte Mittelfinger? Klar, aber es kann auch mal einen Tick ruhiger zugehen, ohne an Wucht und Dringlichkeit zu verlieren. Der US-Amerikaner Dave Hause ist das beste Beispiel. In Philadelphia gehört er von den 90ern an zur dortigen Punk-Szene, ist mit Bands wie Step Ahead und The Curse, später The Loved Ones aktiv. Mit Beginn der Zehnerjahre geht er vermehrt als Solist an den Start, tourt mit Größen wie Chuck Ragan (Hot Water Music) und Social Distortion. Fünf Soloalben sind seitdem entstanden, zuletzt „Blood Harmony“ auf Hauses eigenem Label gleichen Namens.

Das neue Album heißt „Blood Harmony“

Stilistisch hat der Mann mit den zahlreichen Tattoos seinen Output zunehmend verfeinert, steht heute hemdsärmelig und bodenständig zwischen jenen Polen, die auch die Koordinaten von Zeitgenossen wie Frank Turner oder The Gaslight Anthem bilden: mitreißende Melodien, Lyrics zwischen Outlaw-Romantik und Sozialkritik, Punk im eigentlichen Sinne einerseits, Singer/Songwriter-Finesse auf den Spuren von Springsteen, Guthrie und anderen andererseits.

Seit 2017 ist The Mermaid seine Band, die Meerjungfrau, der auch sein Bruder Tim als Gitarrist angehört. Das Publikum im Knust kann sich also auf die ganze Bandbreite von David Hause freuen – zurückgenommene Stücke im Akustikgewand und lautstarke Ausrufezeichen im vollen Band-Format, kurzum: eine fulminante Liveshow.

Knust: 14.9., 21 Uhr, 26 Euro

MOPOP verlost Tickets für Dave Hause im Knust

Zu gewinnen sind 2 x 2 Tickets für das Konzert von Dave Hause And The Mermaid am kommenden Mittwoch (14.9.) im Knust. Viel Glück! Für die Teilnahme einfach bis 12.9., 9 Uhr, eine Mail mit dem Betreff „Dave“ an mopop@mopo.de senden und folgende Frage beantworten: Wie viele Soloalben hat Dave Hause inzwischen veröffentlicht? Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Morgenpost Verlag GmbH. Bei einer Teilnahme gelten unsere AGB als akzeptiert. Diese AGB finden Sie unter www.mopo.de/gewinnspiel-agb.

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wir bringen Ihnen jeden Donnerstag gute Nachrichten frei Haus. Ob auf, vor und hinter den Bühnen – wir sind für Sie dabei und sprechen mit den spannendsten Menschen. Dazu gibt’s Tipps zu Veranstaltungen und Neuerscheinungen und vieles mehr.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wonach suchen Sie?