Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Konzerte

Das wird ein Fest: Andreas Dorau gibt besonderes Konzert in Hamburg

Andreas Doraus
Speziell: Andreas Doraus Bild zur aktuellen Veröffentlichung „Ich bin der Eine von uns Beiden“ (Tapete Records).
Foto: Uwe Krejci

Andreas Dorau und Klaus Beyer treten am Freitagabend gemeinsam im Hafenklang auf – und man ahnt es schon: Das hier, das kann ein ganz legendärer Feier-Abend werden. Gründe gibt es zuhauf. Da wären zum Beispiel die Hauptpersonen, die man so häufig nun auch nicht zusammen auf einer Bühne erleben kann. Schließlich ist der eine Rentner und der andere in einer Art Konzert-Pause.

Der eine ist Klaus Beyer, ein Berliner mit einer Karriere zwischen Schlingensief-Darsteller, Universal-Künstler und LoFi-Genie, der durch seine Übersetzungen aller (!) Beatles-Studioalbum-Texte ins Deutsche nicht nur bei Fans der Fab Four – und seiner Mutter, die kein Englisch sprach – zu Ruhm kam. Und der andere, das ist Andreas Dorau, ein Großmeister des schlauen deutschen Pop-Songs aus Hamburg.

Beide Männer tragen Hemden, sind verschwitzt und schauen verschmitzt in die Kamera
Schnappschuss von 1997: Klaus Beyer (l.) und Andreas Dorau nach einem Konzert. Foto: privat

Da wäre aber beispielsweise auch der „echte“ Anlass: Beyer wurde vergangene Woche 70 Jahre alt. Gefeiert wurde gerade schon fröhlich in Berlin mit Gästen – und diese Euphorie soll jetzt auch im Hafenklang über die Bühne schwappen. Denn die beiden Hit-Giganten der besonderen Art laden zum exklusiven Doppelkonzert mit „viel Freude und vielen Freunden“, wie sie sagen.

Beyer & Dorau: Doppelkonzert im Hafenklang

Beyer singt Beyer, Dorau singt Dorau (aber auch Beyer, das hat er vorab schon verraten) und die Gäste singen sowohl als auch. Nur die DJs, die singen nicht, die legen auf. Aber auch das macht Laune. Der Abend wird ein Fest – so ist das nun mal.

Hafenklang: 15.7., 21 Uhr, Vorverkauf 18 Euro, Abendkasse 22 Euro

Das könnte Dich auch interessieren

Festivals

Das wohl bekannteste Metal-Festival der Welt wirft seinen Schatten voraus: Immer wieder geben die Veranstalter des „Wacken Open Air“ (WOA) neue Bands bekannt, die...

News

Im September 2023 hieß es Abschied nehmen von Fettes Brot: Nach 31 Jahren löste sich die Hamburger Bandlegende um König Boris, Björn Beton und...

Konzerte

Das nennt man Kontinuität: Fünf Alben in sieben Jahren, unzählige Shows, Festivals, Tourneen – und nicht das Geringste an Spannung verloren. Idles aus Bristol...

Konzerte

Rocksänger Bryan Adams (64, „Summer „Of ‘69“) kommt für mehrere Konzerte nach Deutschland. Der Kanadier werde mit seiner „So Happy It Hurts TourHalt auch...