Share on facebook
Share on twitter

"Damage Done Fest" bestätigt Sick Of It All als Headliner!

„Damage Done Fest“: Sick Of It All sind frisch bestätigter Headliner!

09.12.2020
Share on facebook
Share on twitter
So kennt man Pete Koller von Sick Of it All. Macht er bestimmt auch in Wilhelmsburg. Foto: dpa

Corona hin oder her: Im August 2021 soll es ein neues Festival in Wilhelmsburg im Uferpark geben, das die Genres Punkrock, Hardcore, Ska und alles Artverwandte bedient. Das Line-up liest sich schon sehr gut: Dead Kennedys, Backyard Babies, No Fun At All, Rantanplan, Red City Radio – und gerade frisch bestätigt wurden die Italiener Los Fastidios, die Deutschpunker Dritte Wahl und die New-York-Hardcore-Legenden Sick Of It All.

So sieht das Line-up vom Festival aus.

Das „Damage Done Fest“ findet am 21. August 2021 im Uferpark in Wilhelmsburg (gleiches Gelände wie beim „Dockville“ oder „Spektrum“) statt, die Early-Bird-Tickets gibt’s ab 59 Euro bis 28. Februar 2021, danach kosten sie 69 Euro zzgl. Gebühren.

Share on facebook
Share on twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Wonach suchen Sie?