Folgen Sie uns

Wonach suchen Sie?

Anzeige

Festivals

„Dockville“-Festival: Diese Acts sind fest gebucht

Endlich wieder Festival-Feeling: Im August steigt in Wilhelmsburg das „Dockville“. Foto: Axel Fuelgraf
Endlich wieder Festival-Feeling: Im August steigt in Wilhelmsburg das „Dockville“. Foto: Axel Fuelgraf
Foto: Axel Fuelgraf

Das „Dockville“-Festival legt nach und kündigt neue Künstlerinnen und Künstler an, die vom 19. bis zum 21. August das Reiherstieg-Gelände in Wilhelmsburg rocken werden. Aber Achtung: Wer mitfeiern will, sollte nicht allzu lange mit dem Ticketkauf warten.

So richtig richtig fühlte sich das ja noch nicht an, als das „Dockville“-Festival im Dezember vergangenen Jahres erste Acts für den August 2022 rausgehauen hat: Ob das was wird? Aber jetzt, knapp fünf Monate später, wissen wir: Das wird! Und so gab’s gerade den dritten Schwung neuer Acts.

„Dockville“: Vom 19. bis 21. August in Hamburg-Wilhelmsburg

Anzeige

30 weitere Namen stehen jetzt im Line-up. „Das Hamburger Festival für Musik und Kunst bereitet sich weiter darauf vor, vom 19. bis 21. August die Vielfalt moderner Sounds zu feiern“, heißt es in der offiziellen Meldung.

Festival mit AnnenMayKantereit, Haiyti, Ätna & Co.

Neu dabei sind unter anderen: AnnenMayKantereit, Ry X, Haiyti, Ätna, Kwam.E, Paris Texas und Bonjour Ben. Hier geht’s zu allen Acts, die feststehen. Das Festival bleibe sich damit treu, heißt es weiter, und verspreche auch für 2022 „die spannendsten Sounds und Stile aus Indie, Rap und Elektro“.

Anzeige
Spotify

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Spotify.
Mehr erfahren

Beitrag laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU3BvdGlmeSBFbWJlZDogTVMgRE9DS1ZJTExFIEZFU1RJVkFMIDIwMjIiIHN0eWxlPSJib3JkZXItcmFkaXVzOiAxMnB4IiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzODAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZnVsbHNjcmVlbjsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZC9wbGF5bGlzdC82OEFTME9naXV2ZExVWUJMRjVwRUpKP3V0bV9zb3VyY2U9b2VtYmVkIj48L2lmcmFtZT4=

Das Festival-Ticket kostet 145 Euro (ohne Camping) beziehungsweise 170 Euro (mit Camping). Wer sicher dabei sein will, sollte allerdings nicht ganz so lange mit dem Kauf warten, so das Festival-Team. Denn: Die „Dockville“-Community hat das Festival in den vergangenen beiden Pandemie-Jahren supportet und die Tickets aus 2020 und 2021 behalten. Von den 20.000 Karten sind also einige schon weg.

„Dockville“: 19-21.8.2022, Tickets ab 145 Euro

Das könnte Dich auch interessieren

News

Rap und Udo Lindenberg? Wie passt das zusammen? Der Panikrocker und der Rapper Apache 207 wollen zeigen, dass das sehr wohl passt. Die beiden...

News

Der einflussreiche amerikanische Singer-Songwriter David Crosby ist tot. Der Musiker starb im Alter von 81 Jahren „nach langer Krankheit“, wie seine Ehefrau dem Magazin...

News

Am Jahresende verabschiedeten sich auf einmal zwei Bandmitglieder von Scooter. Viele stellten sich deshalb die Frage, ob die erfolgreiche Techno-Band um H. P. Baxxter...

News

Der US-Sänger Brendon Urie löst nach fast 20 Jahren das Musikprojekt Panic! At the Disco auf. Die anstehenden Europakonzerte mit dem aktuellen Album „Viva...

Anzeige