The National im Stadtpark: Starke Gefühle und düstere Kreativität

Braucht immer ein bisschen, um aufzutauen: The-National-Frontmann Matt Berninger (51). Foto: Fabian Lippke

Braucht immer ein bisschen, um aufzutauen: The-National-Frontmann Matt Berninger (51). Foto: Fabian Lippke Von Julian König „Dieser Song ist unheimlich“, warnt Bryce Dessner, Gitarrist von The National, das Publikum schon mal vor – und erntet dafür einen erstaunten Blick von Matt Berninger, geistiger Verfasser der Zeilen von „Green Gloves“, einem Stück darüber, wie man die […]